Sale %

REFBox 7590×3 AX DSL PRO
(FRITZ!Box 7590 AX)

ab 599,90 

lieferbar in 2 – 3 Werktagen

Beim Flaggschiff alles an Bord

Entdecken Sie das Top-Modell REFBox 7590×3 AX PRO im brandneuen Design. Für noch mehr Reichweite und Geschwindigkeit sorgt das High-Speed-WLAN mit Multi-User MIMO. Modernste Hardware-Architektur und schnellste Anschlüsse machen die 7590×3 AX PRO zum Profi im Heimnetz.

Garantie

5 Jahre Garantie !

Sie erhalten auf alle REFBox und AVM Produkte 5 Jahre Garantie!
Bei einem Umbau Ihrer bestehenden FRITZ!Box ersetzen wir die restliche Herstellergarantie von AVM. (Garantiebestimmungen)

Konfigurieren

Sie können zu jedem Antennen-Slot (Anschluss) eine Antenne frei konfigurieren. Standardmäßig ist die S2-Antenne ausgewählt.
Welche Antennen-Typen brauche ich?

Artikelnummer: 2010-1-1 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

FriXtender - W-Lan Antenne (Slot 1)

FriXtender - W-Lan Antenne (Slot 2)

FriXtender - W-Lan Antenne (Slot 3)

REFBox PRO Magnetfuß x3 ULL

Der X3 Magnetfuß ist für 2,4 und 5 GHz Ideal zur Verwendung an einem Serverschrank.

REFBox PRO Netzwerkschrank 19 Zoll

Das REFBox PRO Wandgehäuse wird für die Installation der REFBox PRO Server RACK Router verwendet.  Sie können Die größe des Schrank in Ihre Bedürfnisse anpassen und weitere Patchfelder und Komponenten verbauen.

REFBox Pro Schrank Montage

Montage-Service (optional)

Unser Montage-Service beinhaltet die komplette Vormontage und Verkabelung des Netzwerkschrank inkl. des Einbau der Racks.
Die optional gewählten Antennenfüße werden ebenfalls angeschlossen und auf dem Schrank magnetisch befestigt.
Die WLAN-Antennen werden nicht montiert und im Serverschrank mitgeliefert.

Der deutlich höhere Versandaufwand und die höheren Versandkosten für einen Montierten Serverschrank sind im Montagepreis inklusive.

3 vorrätig


Die REFBox 7590×3 AX PRO ist eine handelsübliche FRITZ!Box 7590 AX die mittels externer Antennen von FriXtender erweitert wurde. Durch die Erweiterung wird die W-LAN Reichweite deutlich verbessert und lässt sich präzise an die räumlichen Gegebenheiten anpassen. Im Unterschied zu den meisten DSL-Routern können Sie die REFBox 7590×3 AX PRO frei konfigurieren und so optimal auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Unsere drei unterschiedlichen Antennen-Typen sind grundsätzlich dualbandfähig (2,4GHz & 5GHz) und unterstützen W-Lan Mesh. Sie erhalten 5 Jahre Garantie auf Ihre neue REFBox 7590×3 AX PRO.

Das PRO bei der REFBox steht für professionellen Einsatz in Serverschränken (optional) daher wird die PRO Variante immer mit einem direkt für diesen REFBox-Typ entwickeltem Server-Rack ausgeliefert. Bei diesen speziellen Server-Racks für die Fritz!Box sind alle Anschlüsse der Fritz!Box nach vorne gelegt und somit von vorne im Netzwerkschrank erreichbar.

Magnetfuß-ULL (optional)

Der REFBox Magnetfuß-ULL bietet durch sehr hochwertige Ultra-Low-Loss-Kabel von FriXtender die optimale Möglichkeit die externen W-Lan Antennen möglichst Verlustfrei in einer konfigurierbaren Entfernung zur REFBox aufzustellen. Der WLAN-Magnetfuß wird in Handarbeit aufwändig in Deutschland gefertigt. So können wir die hohe Qualität der Komponenten sicherstellen.

Technische daten Magnetfuß:

  • 146mm Länge
  • 74mm Breite (zzgl Kabelradius min. 75mm)
  • 19mm Höhe
  • 4 Silikonfüße
  • 2 Neodymmagnete (Haftkraft ca. 14KG)
  • ULL-Kabel bis zu 8 Meter (Je nach Konfiguration)

Technische Daten ULL-Kabel:

  • Tri-Lan 240 Kabel mit äußerst geringem Verlust:
    • < 0,45 dB/m bei 2,4 GHz
    • < 0,65 dB/m bei 5 GHz
  • Impedanz: 50 Ohm
  • Anwendungsgebiet: Innenbereich
  • Anschluss: RP-SMA Stecker/Buchse
  • Gewicht ca. 53 g (1 m) / 93 g (2 m) / 144 g (3 m) / 229 g (5 m)
  • Farbe: Schwarz
  • Arbeitsumgebungstemperatur: -30 bis 70° C
  • Arbeitsumgebungsfeuchtigkeit: 0 bis 85% (nicht kondensierend)

Netzwerkschrank (optional)

Das Wandgehäuse SMA-6406 besticht durch seine geringe Bauhöhe von nur 6HE oder 9HE sowie seiner Tiefe von nur 450mm und bietet so eine platzsparende Alternative, im Vergleich zu großen und sperrigen Server- & Netzwerkschränken.

Mit einer Materialstärke zwischen 1,25 und 1,50mm trägt das Wandgehäuse eine Gesamtzuladung von bis zu 30kg und erfüllt zudem die Schutzklasse IP20. Das Gehäuse ist in der Farbe RAL 9005 pulverbeschichtet und kann sowohl durch die integrierte Tür aus gehärtetem Glas, als auch durch die einzeln herausnehmbaren Seitenteile verschlossen werden. Kabeleinlässe im Deckel und im Boden sorgen zudem für eine saubere Verlegung der Kabel. Zwei integrierte 120mm Lüfter, die ihren Platz im Deckel finden, unterstützen das Gehäuse bei der Entlüftung.

  • 600mm Breite
  • 450mm Tiefe
  • Gesamtzuladung von bis zu 30kg
  • Erfüllt Schutzklasse IP20
  • Abschließbare Glastür und Seitenteile
  • inkl. 9-fach Schukosteckleiste 1HE (1x Steckplatz ist belegt mit dem Lüfter)

Aufbauanleitung Downloaden

Montage-Service (optional)

Unser Montage-Service beinhaltet die komplette Vormontage und Verkabelung des Netzwerkschrank inkl. des Einbau der Racks.
Die optional gewählten Antennenfüße werden ebenfalls angeschlossen und auf dem Schrank magnetisch befestigt.
Die WLAN-Antennen werden nicht montiert und im Serverschrank mitgeliefert.

Der deutlich höhere Versandaufwand und die höheren Versandkosten für einen Montierten Serverschrank sind im Montagepreis inklusive.

Technische Daten

Anschlüsse

  • Alle DSL-Anschlüsse mit bis zu 300 MBit/s
  • IP-basiertes, analoges oder ISDN-Festnetz
  • 4 x Gigabit-Ethernet
  • 1 x Gigabit WAN für den Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem oder Netzwerk
  • 4 x 4 WLAN AC + N mit Multi-User MIMO
  • WLAN AC mit bis zu 1.733 MBit/s (5 GHz)
  • WLAN N mit bis zu 800 MBit/s (2,4 GHz)
  • 2 x USB 3.0 für Speicher und Drucker
  • DECT-Basisstation für bis zu 6 Handgeräte
  • ISDN-S₀-Bus für ISDN-Telefone oder ISDN-Telefonanlage
  • 2 x a/b-Port für analoge Telefone, Anrufbeantworter und Fax

Internet

  • DSL-Router mit Firewall/NAT, DHCP-Server, DynDNS-Client, UPnP AV
  • VDSL- oder ADSL-Anschluss mit wahlweise analogem oder ISDN-Festnetz nach 1TR112/U-R2
  • Unterstützt 300-MBit-VDSL-Anschlüsse inklusive Supervectoring
  • Nutzung bestehender Internetverbindungen via LAN und WLAN
  • Routerbetrieb auch mit Kabelmodem, Glasfaseranschluss oder Mobilfunk-Stick (LTE/UMTS/HSPA)
  • Unterstützt IPv6 für Internet, Heimnetz und Telefonie
  • Stateful Packet Inspection Firewall mit Portfreigabe für sicheres Surfen
  • Sicherer Fernzugang über das Internet mit VPN (IPSec)

WLAN

  • 4 x 4 WLAN AC + N mit Multi-User MIMO
  • WLAN AC (bis 1.733 MBit/s brutto, 5 GHz) und N (bis 800 MBit/s brutto, 2,4 GHz)
  • Vergrößert das Heimnetz mit WLAN Mesh – mehrere WLAN-Zugangspunkte einfach zu einem intelligenten System zusammenfassen (ab FRITZ!OS 6.90). Mehr Infos: avm.de/mesh
  • Kompatibel zu WLAN 802.11g, b und a
  • Ab Werk sicher mit aktivierter WPA2-Verschlüsselung
  • AVM Stick & Surf: automatisch sicher und kabellos surfen
  • WLAN über Taster und angeschlossene Telefone an- und abschaltbar
  • Wi-Fi Protected Setup (WPS)
  • WLAN-Gastzugang – sicheres Surfen für Freunde und Besucher
  • Erweiterung der WLAN-Funkreichweite mittels Repeaterfunktion
  • WLAN-Autokanal: automatisierte Suche nach einem störungsfreien WLAN-Funkkanal
  • WLAN Eco für optimale Leistung bei minimalem Stromverbrauch

Telefonie

  • Telefonanlage mit DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone
  • Verschlüsselte Sprachübertragung ab Werk
  • ISDN-S₀-Bus zum Anschluss von ISDN-Telefonen/ISDN-Telefonanlage
  • 2 a/b-Ports (wahlweise TAE/RJ11) zum Anschluss von analogen Telefonen, Anrufbeantworter und Fax
  • Unterstützt HD-Telefonie für ein natürliches Klangbild
  • DECT Eco: Funkabschaltung für höchste Ergonomie
  • 5 integrierte Anrufbeantworter inklusive Voice-to-Mail
  • Telefonbuchkontakte lokal oder online verwalten (Google, GMX, WEB.DE)
  • Faxfunktion inklusive E-Mail-Weiterleitung (Fax-to-Mail)
  • Rufumleitung, interne Rufe, Dreierkonferenzen, Vermitteln
  • Rufnummernsperre, Weckruf, Babyfon, VIP-Rufe und Klingelsperre
  • Internettelefonie SIP-konform nach RFC 3261
  • Anmeldung von IP-Telefonen (LAN/WLAN) nach SIP-Standard
  • Telefonie-App (WLAN) für Apple iOS ab Version 4, Google Android ab Version 2.1

Komfort für das Heimnetz

  • Mediaserver stellt Geräten im Heimnetz Musik, Bilder und Videos zur Verfügung (DLNA, UPnP AV)
  • MyFRITZ! – sicher von unterwegs auf die eigene FRITZ!Box zugreifen
  • FRITZ!NAS – ein gemeinsamer Speicher für alle Daten im Heimnetz
  • Vernetzte Anwendungen wie IPTV, Video on Demand und Mediastreaming dank leistungsstarkem Dual-Core-Prozessor
  • Kindersicherung, Push Service, Cloud-Kontakte, Online-Speicher
  • WLAN-Gastzugang – sicheres Surfen für Freunde und Kunden
  • Wake on LAN per Internet
  • Unterstützt DLNA-fähige Geräte
  • Smart-Home-Funktionen zum Messen und Schalten in Benutzeroberfläche integriert
  • LEDs manuell oder in Abhängigkeit vom Umgebungslicht dimmbar

FRITZ!OS

  • „fritz.box“: übersichtliche Benutzeroberfläche, intuitiv über den Browser zu bedienen
  • Benutzeroberfläche für Smartphones und Tablets optimiert (Responsive Design)
  • Kostenlose Updates für neue Funktionen und Sicherheit, auf Wunsch per Auto-Update
  • Erweiterte Ansicht für spezielle Einstellungsmöglichkeiten, Hilfefunktion mit Volltextsuche
  • FRITZ!Apps für für den Dateizugriff von unterwegs (Android und iOS), für das einfache Verbinden mit dem WLAN (Android), für das Verwenden von Smartphones als Webcams (Android) und mehr
  • Smart-Home-Funktionen in Benutzeroberfläche integriert
  • Smart-Home-Unterstützung von DECT-ULE/HAN-FUN-Geräten
  • Smart-Home-Geräte sind im Heimnetz und per Internet manuell wie auch automatisch schaltbar

Anschlüsse

  • Für den VDSL- oder ADSL-Anschluss
  • Analoges oder ISDN-Festnetz nach 1TR112/U-R2
  • Kompatibel zu Annex-J-Anschlüssen der Deutschen Telekom
  • 4 x Gigabit-Ethernet (10/100/1000 Base-T)
  • 1 x Gigabit WAN für den Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem oder Netzwerk
  • WLAN-Access Point IEEE 802.11ac, n, g, b, a
  • 2 x USB 3.0 für Speicher und Drucker
  • DECT-Basis für bis zu 6 Handgeräte
  • Interner S0-Bus um ISDN-Telefone oder -Telefonanlagen auch am IP-basierten Anschluss zu nutzen
  • 2 a/b-Ports (wahlweise TAE/RJ11) zum Anschluss von analogen Telefonen, Anrufbeantworter und Fax

Geräteeigenschaften

  • Abmessungen (B x H x T): 250 x 48 x 184 mm
  • Durchschnittliche Leistungsaufnahme: 9 – 10 Watt

Garantie

  • 5 Jahre Herstellergarantie auf Hardware für Endkunden gemäß Garantiebedingungen

Technische Daten (W-Lan Antenne)

S2 Antenne

Die FriXtender S2 Antennen sind dualbandfähig und bieten eine Verstärkung von max. 3 dBi im 2,4 GHz und 5 GHz Bereich. Dank 52° Grad vertikalem Abstrahlwinkel ist die räumliche Abdeckung hervorragend und auch für die Ausleuchtung mehrerer Etagen ideal.

  • Antennentyp: Rundstrahlantenne
  • Kipp- und Drehgelenk: 90°/360°
  • Leistungsgewinn: max. 3 dBi bei 2,4 GHz & 5 GHz
  • Impedanz: 50 Ohm
  • Polarisation: Vertikal (Linear, Ring)
  • Signalöffnungswinkel: 360° Horizontal & 52° Vertikal
  • Anwendungsgebiet: Innenbereich
  • Anschluss: RP-SMA Stecker
  • Maße: 171 mm x 9 mm
  • Gewicht Antenne: ca. 16 g
  • Farbe: Schwarz
  • Arbeitsumgebungstemperatur: -20 bis 60° C
  • Lagerumgebungstemperatur: -30 bis 75° C
  • Arbeitsumgebungsfeuchtigkeit: 0 bis 85% (nicht kondensierend)

M2 Antenne

Die FriXtender M2 Antennen sind dualbandfähig und bieten eine Verstärkung von max. 5 dBi im 2,4 GHz und 5 GHz Bereich. Dank 45° Grad vertikalem Abstrahlwinkel ist die räumliche Abdeckung gut und auch für die Ausleuchtung mehrerer Etagen geeignet.

  • Antennentyp: Rundstrahlantenne
  • Kipp- und Drehgelenk: 90°/360°
  • Leistungsgewinn: max. 5 dBi bei 2,4 GHz & 5 GHz
  • Impedanz: 50 Ohm
  • Frequenzbereich: 2,4 GHz & 5 GHz
  • Polarisation: Vertikal (Linear, Ring)
  • Signalöffnungswinkel: 360° Horizontal & 45° Vertikal
  • Anwendungsgebiet: Innenbereich
  • Anschluss: RP-SMA Stecker
  • Maße: 196 mm x 13 mm
  • Gewicht Antenne: ca. 28 g
  • Farbe: Schwarz
  • Arbeitsumgebungstemperatur: -20 bis 60° C
  • Lagerumgebungstemperatur: -30 bis 75° C
  • Arbeitsumgebungsfeuchtigkeit: 0 bis 85% (nicht kondensierend)

L2 Antenne

  • Antennentyp: Rundstrahlantenne
  • Kipp- und Drehgelenk: 90°/360°
  • Leistungsgewinn:
    • 8 dBi bei 2,4 GHz
    • 5 dBi bei 5 GHz
  • Frequenzbereich: 2,4 GHz & 5 GHz
  • Geeignet für WLAN 802.11 ac/a/b/g/n
  • Impedanz: 50 Ohm
  • Polarisation: Vertikal (Linear, Ring)
  • Signalöffnungswinkel: 360° Horizontal & 35° Vertikal
  • Anwendungsgebiet: Innenbereich
  • Anschluss: RP-SMA Stecker
  • Maße: 283 mm x 12 mm
  • Gewicht Antenne: ca. 30 g
  • Farbe: Schwarz
  • Arbeitsumgebungstemperatur: -20 bis 60° C
  • Lagerumgebungstemperatur: -30 bis 75° C
  • Arbeitsumgebungsfeuchtigkeit: 0 bis 85% (nicht kondensierend)

P2 Antenne

Die FriXtender P2 Antennen sind dualbandfähige direktionale Strahler mit einem Gewinn von 7 dBi bei 5 GHz, sowie einer stark einseitig kegelförmigen Abstrahlcharakteristik. Die Panel-Antennen sind besonders für Positionierung des Routers in einer Ecke der Wohnung, oder weit entfernte WLAN Geräte gedacht, z. B. IP-Kameras im Außenbereich, oder Empfänger in entfernten Gebäuden.

  • Antennentyp: Direktional
  • Kipp- und Drehgelenk: 90°/180°
  • Leistungsgewinn:
    max. 5 dBi bei 2,4 GHz
    max. 7 dBi bei 5 GHz
  • Impedanz: 50 Ohm
  • Frequenzbereich: 2,4 – 2,5 GHz & 5,1 – 5,875 GHz
  • Polarisation: Linear, vertikal
  • Signalöffnungswinkel:
    horizontal: 70° bei 2,5 GHz, 50° bei 5,7 GHz
    vertikal: 70° bei 2,5 GHz, 60° bei 5,7 GHz
  • Geeignet für IEEE 802.11b/g/n
  • Anwendungsgebiet: Innenbereich
  • Anschluss: RP-SMA Stecker
  • Maße: 126 mm x 90 mm x 15 mm
  • Gewicht Antenne: ca. 48 g
  • Farbe: Schwarz
  • Arbeitsumgebungstemperatur: -10 bis 55° C
  • Arbeitsumgebungsfeuchtigkeit: 0 bis 85% (nicht kondensierend)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „REFBox 7590×3 AX DSL PRO
(FRITZ!Box 7590 AX)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …